Aufstiegsprüfung Qualifizierungsaufstieg

Herzlich Willkommen
Mittwoch, 20. Dezember 2017

Aufstiegsprüfung Qualifizierungsaufstieg

Die Aufstiegsprüfung schließt sich unmittelbar dem Aufstiegslehrgang an.

Für die Organisation und Durchführung der Aufstiegsprüfung ist das Landesprüfungsamt für Verwaltungslaufbahnen (LPA) zuständig.

Die Aufstiegsprüfung umfasst einen schriftlichen und einen praktischen Teil und dient der Feststellung, ob die Beamtin oder der Beamte die erforderlichen Fachkenntnisse für die zukünftige Amtsausübung in der Ämtergruppe des ersten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen Verwaltungsdienstes erworben hat und in der Lage ist, diese Kenntnisse in Aufgabenbereichen der höheren Laufbahngruppe anzuwenden.