Qualifizierung zu Verwaltungsfachwirtinnen und -wirten

Herzlich willkommen
Mittwoch, 23. August 2017

Qualifizierung zu Verwaltungsfachwirtinnen und -wirten

Die Qualifizierungsmaßnahme soll Tarifbeschäftigten in der Landesverwaltung NRW Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen vermitteln, die sie befähigen, Aufgaben sachbearbeitender Funktionen in der allgemeinen Verwaltung des Landes selbständig und weitgehend eigenverantwortlich wahrzunehmen und vermittelte Handlungskompetenzen und Methodenkenntnisse sowie Anwendungsfertigkeiten einzusetzen.

Die Qualifizierungsmaßnahme dauert mindestens 15 Monate. Sie erfolgt in drei Unterrichtsblöcken sowie praxisbegleitenden Thementagen, die im IöV stattfinden:

  • 3 Monate Einführungslehrgang
  • 3 Monate Zwischenlehrgang
  • 3 Monate Abschlusslehrgang mit Abschlussprüfung

Lernzielkatalog

Downloads Further Information